Freie
Stellen
Impressum
&
Datenschutz
  Hautarztpraxis Rheinberg · Dr.Marco Fuchs & Kollegen

News aus der Hautarztpraxis Dr. Fuchs & Kollegen

Die tätowierten Fußballer - Für immer gezeichnet?

Wir sehen es während der Fussball-EM 2012 immer wieder: Die Fußballprofis folgen einem "Trend" und lassen sich tätowieren. Möglichst großflächig in Schrift und Bild. Nun ist ein Trend ja eher kurzfristig angelegt, was passiert also, wenn diese neue Mode vorbei ist? Es gibt inzwischen Vereine, die aufgrund der mangelnden Vorbildfunktion keine Fußballer mehr "einstellen", die bereits tätowiert sind. Aber kann man eine Tätowierung denn wieder entfernen?

Ja, das kann man. Einmal tätowiert, für immer gezeichnet - das muss nicht mehr sein! Störende Tätowierungen lassen sich mit dem Laser oft ganz entfernen oder wenigstens soweit aufhellen, dass die Tätowierung kaum noch sichtbar ist. Meistens sind dafür mehrere Termine notwendig.

Gern informieren wir Sie in der Praxis Dr.Fuchs & Dr. Späth in Kamp-Lintfort dazu ausführlich. Auch hier auf unseren Seiten finden Sie Infos: Tätowierungsentfernung

Eigentlich finden wir es ja viel spannender, wie die deutsche Nationalelf sich am kommenden Freitag im Viertelfinale schlägt. Jedenfalls wollen wir hoffen, dass die Spieler sich schnell genug bewegen, dass man als Zuschauer nicht die Zeit findet, schlaue Sprüche oder Bilder auf den sichtbaren Körperteilen zu studieren. Wir drücken der deutschen Fußballnationalmannschaft um Trainer Joachim Löw die Daumen für einen Sieg über Griechenland!

Zurück zu Alle News

©2022 Hautarztpraxis Dr. Fuchs & Kollegen in Rheinberg · Hubert-Underberg-Allee 8 · 47495 Rheinberg

Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren